Die Cafeteria im Krankenhaus – viel mehr als ein Wartezimmer

Die Cafeteria im Krankenhaus – viel mehr als ein Wartezimmer

Wir von res frumentaria verbringen viel Zeit in Krankenhaus-Cafeterien: sie sind für uns Büro, Besprechungsraum und auch der Ort, an dem wir unseren Hunger stillen. Dort begegnen wir Menschen, für die die Cafeteria ein hoch emotionaler Ort sein kann – denn hier wird gewartet, gelitten, gefiebert, getröstet, geredet und gelacht. Die Menschen warten in der Cafeteria zum Beispiel auf eine Untersuchung, vor der sie Angst haben. Oder sie zeigen sich zum ersten Mal nach einer OP wieder in der Öffentlichkeit. Die Krankenhaus-Cafeteria bietet aber auch Raum, um sich (mehr …)